Skip to main content

Hermle Uhrenmanufaktur 70926-030341 Regulateur

1.316,57 €

inkl. 19% MwSt.Preis aktualisiert am: 19. Mai 2019 5:49

Regulator Hermle 70926-030341 Nußbaum Hochglanz polierter Regulateur aus der Uhrenfabrik Hermle 70926-030341 mit einem mechanischen Pendel Uhrwerk. Die Energie erhält der Regulator durch wöchentliches Aufziehen der Zugfeder. Damit erhält sich der Regulateure von Hermle 70926-030341 in Nußbaum seinen klassischen Charme mit hörbarem Tick-Tack. Dieses System kommt außerdem ohne Batterien und Strom aus – eine Technik von gelernter Uhrmacherei. Hersteller Hermle, Modell: Pegotty Wertvoller Regulator, Nussbaum Hochglanzpolierte Wurzelholzoptik Antikes Zifferblatt, Römsiche Ziffern Federzugwerk 0341, 8 Tage Gangdauer 4/4 Westminstschlagwerk auf Gongstäbe Masse 65x24x14 cm Hermle Regulateur hochglanz poliertes Holzgehäuse Dieses Holzgehäuse ist in Massivholz gearbeitet und in mehreren Arbeitsgängen in nußbaum gebeizt und hochglanz poliert. Als Besonderheit verfügt dieser Regulator über eine verglaste Front mit Napoleon Kopfteil. Der Hermle Regulator 70926-030341 mit dem Gitterpendel ergeben einen Anspruch auf Wert und Beständigkeit. Mechanisches Pendel Uhrwerk mit Federaufzug Mit richtigen Trieben und Rädern funktioniert diese Uhrwerk von Hermle Kaliber 0341. Alle 8 Tage müssen die Zugfedern mittels einem Aufzugschlüssel aufgezogen werden. Somit steht dem mechanischen Uhrwerk immer eine konstante Antriebskraft zur Verfügung und zeigt die genaue Uhrzeit an. Westminster Schlagwerk auf Gongstäbe alle 15 Minuten Alle 15 Min ertönt von den Gongstäben die Westminstermelodie ansteigend von einem Takt bis zu 4/4 um volle Uhrzeit. Anschließend wird die Stundenzahl akustisch angeschlagen. Dabei schlagen die so genannten Hämmer auf die Gongstäbe und erzeugen ein dezentes Klangerlebnis. Das Schlagwerk verfügt über eine Abschaltung. Auf das Uhrwerk gewährt der Hersteller zwei Jahre Garantie.


1.316,57 €

inkl. 19% MwSt.Preis aktualisiert am: 19. Mai 2019 5:49